Mit Flixbus in die Dolomiten – Panorama

Mit Flixbus in die Dolomiten

An den Wochenenden verbinden ab sofort zwei Fahrten täglich München, Berlin, Leipzig und Innsbruck mit den Skipisten des Trentino. Es werden die beliebten Skigebiete Val di Sole, Val Rendena, Val di Fiemme und Val di Fassa angesteuert. Die Fahrten sind in dieser Wintersaison bis zum 9. April 2017 buchbar. Eine Fahrt von München ins Trentino bspw. kostet zwischen 25 und 35 Euro – buchbar unter www.flixbus.de

Foto: Trentino Marketing | Paolo Bisti-Luconi